Datenschutz

Auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten durch uns dürfen Sie vertrauen:
Die Wahrung Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist dem MDK ein wichtiges Anliegen.

Grundregeln unseres Umganges mit personenbezogenen Daten:

Informationen, die wir erheben
Sie können nahezu das gesamte Internet-Angebot des MDK Berlin-Brandenburg nutzen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen.
Lediglich einige wenige Angebote und Dienste, die Sie auf unseren Seiten finden, erfordern für ihre Nutzung die Angabe personenbezogener Daten.

Wenn Sie das Internet-Angebot des MDK Berlin-Brandenburg nutzen, werden durch unseren Internet-Server (Web-Server) automatisiert technische Zugriffsdaten aufgezeichnet und ausgewertet. Diese Daten können jedoch keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Die einzelnen Nutzer/innen bleiben entsprechend anonym.

Technische Zugriffsdaten
Zu diesen Daten gehören zum Beispiel Informationen über den verwendeten Internet-Browser und das verwendete Betriebssystem, der Domain-Name der Website, von der aus ein Besuch unserer Internet-Seiten erfolgt, die durchschnittliche Verweildauer in unserem Angebot und die in unserer Web-Site aufgerufenen Informationsseiten. Diese Daten werden – wie bei anderen Internetangeboten auch – beim Aufruf einzelner Internet-Seiten durch ihren Internet-Browser an unseren Web-Server übermittelt.

Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internet-Seiten sowie deren Inhalte stetig zu verbessern und um technische Probleme in unserem Internet-Angebot zu erkennen.

Einsatz von Cookies
Um die Benutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir so genannte Cookies. Dies geschieht aus technischen Gründen und zu Analysezwecken. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des jeweiligen Nutzers gespeichert wird, während dieser eine Internetseite besucht. Cookies fügen Ihrem Computer bzw. Mobilgerät keinen Schaden zu. Mithilfe von Cookies kann der Server Ihren Browser eindeutig identifizieren. Sie ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers zur Optimierung der Website und Vereinfachung der Nutzung. Die Informationen in den Cookies, die auf unseren Internetseiten gesetzt werden, dienen der Sitzungssteuerung. Die von unseren Websites gesetzten Cookies werden auch nur von unseren Seiten verwendet. Diese Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihre Benutzung unserer Websites anonym mittels Cookies erfasst wird, können Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Es ist möglich, das Speichern von Cookies zu deaktivieren oder den Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Die Cookies können dann abgelehnt oder akzeptiert werden. Gespeicherte Cookies können mithilfe des Browsers gelöscht bzw. verwaltet werden. Nähere Informationen zum Löschen und Verwalten von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres jeweiligen Browsers.

Persönliche Daten
Persönliche Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, wenn Sie uns diese Angaben von sich aus mitteilen.
Dies kann zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage, einer Umfrage, oder im Falle einer von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme der Fall sein.

Wie wir Ihre Angaben verwenden
Der MDK erhebt, verarbeitet und nutzt alle durch Ihre Besuche in unserem Internet-Angebot anfallenden personenbezogenen Daten nur entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz persönlicher Daten.